Mielagènai - kkv-cloppenburg.de

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Mielagènai


Durch den Löwenzahn nach Litauen
Reinhold Wulfers reist seit 17 Jahren regelmäßig mit Hilfsgütern in das osteuropäische Land



Der Sprecher des Litauenkreises unter der Schirmherrschaft des KKV hat auf seinen zahlreichen
Reisen bereits einiges erlebt. Er ist mit Herzblut bei der Sache und ständig auf der Suche nach
neuen Hilfsgütern und Sponsoren.
Felderweise wilder, gelber Löwenzahn - das ist es, war Reinhold Wulfers als erstes in Gedächtnis
kommt, wenn er an seine zahlreichen Litauenreisen zurückdenkt.
In ersten Linie sind es aber natürlich die dankbaren Menschen, die dem 64-Jährigen im Gedächtnis
bleiben, wenn er zwei Mal im Jahr die Hilfsgüter in Litauen abliefert.
"Wir wollen den Menschen helfen. sich eine bessere Zukunft zu schaffen! Deshalb mache ich das
Ganze". so Wulfers. Der Litauenkreis feiert in diesem Jahr sein 20-Jähriges Jubiläum.


Gruß aus Litauen    21. März 2016

Betreff: Gruesse aus Mielagenai

Liebe KKV Freunde,

vor 20 Jahren an einem frostigen Tag sind Sie zum ersten Mal zu uns gekommen.
Wir haben zusammen viele schoene Tage verbracht.Darueber haben wir uns sehr gefreut,
unsere Senjoren auch.
Wir gratulieren Ihnen zum 20sten Jahrestag unserer Bekanntschaft und Freundschaft und
wuenschen viel Gesundheit und Erfolg im Leben.

Wir wuenschen Ihnen auch frohe Ostern und viele schoene Tage in der Zukunft.

Mit freundlichen Gruessen an alle Bekannten

Klebonas Marijonas, Stase, Kristina und die Bewohner des Senjorenheimes.

Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü